Ferienhaus Schweden
Fotos Garten und See
Fotos Haus innen
Fotoalbum
Das Ferienhaus
Wohn-und Schlafräume
Unsere Umgebung
Ausflugsziele
Elche knutschen
Aktivitäten
Preise /Karte
Impressum / Links

Beliebte Ausflugsziele

Ein kleiner Tipp an oberster Stelle:  Wollen Sie sich mal von einem Elch einen Apfel aus dem Mund herausfressen lassen oder ihn einfach nur streicheln und füttern? Das können Sie im 20 km von unserem Haus entfernten Elchpark erleben. Hier ist der Link:

http://www.virummoosepark.se/hitta_hit-de.asp

 

Es ist leicht, im östlichen Teil Smålands oder auf Öland etwas zu finden, das der ganzen Familie Spaß macht. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Besuch bei Pippi Langstrumpf und ihren Freunden in Astrid Lindgrens Welt?

 

Entdecken Sie Michels Katthult und das richtige Bullerby, das außerhalb von Vimmerby liegt. Hier können Sie mit der Kutsche fahren, Kaninchen streicheln, Kaffee trinken und in Heuhaufen springen. In unseren Wäldern lebt der König der Wälder – der Elch! Als sein Gast können Sie sich an herrlicher Natur, verschlungenen Waldpfaden und verwunschenen Seen erfreuen. Wie wäre es, für einen Tag wie Rasmus der Landstreicher aus Astrid Lindgrens Erzählung zu leben? Treffen Sie andere Landstreicher, lauschen Sie den spannenden Geschichten und wandern Sie zusammen die verschlungenen Waldwege außerhalb Hultfreds entlang.

Nach Vimmerby (hier befindet sich das berühmte und bei Groß und Klein beliebte Astrid Lindgrens World) fährt man ca. 40 Km.  Infos: http://www.alv.se/index-ger.asp

 

Ein weiterer toller Freizeitpark ist in Vimmerby auch noch Nils Holgerssons Värld. Es ist ein Familienpark, in dem Sie Schweden in Miniatur sehen können und viele Abenteuer beim Klettern (toller Kletterparcours!!), schießen, springen, schwimmen, Tretboot fahren und Tretgocartfahren erleben können. Für jedes Alter ist etwas passend Schönes dabei.

htpp://www.nilsholgerssonsvarld.se   

 

Västervik

Auch Västervik ist die Fahrt von ca. 50 km wert:

Unberührte Schären, phantastische Badeerlebnisse, malerische Stadtbilder und Unterhaltung! Västervik, an der Ostküste Smålands, zeigt Schweden von seiner besten Seite.
     
Wenn Sie Astrid Lindgrens Geschichten im Fernsehen gesehen haben, dann haben Sie auch Västervik gesehen. Die phantastische Natur Smålands mit schattigen grünen Wiesen und weidenden Kühen. Die Kleinstadtidylle. Und natürlich Saltkråkan, das sich in den Schären an der Küste abspielt. Es ist die Abwechslung, die sie so interessant macht.
     
Wer hat gesagt, dass man in Schweden nicht sonnen und baden kann?  Hier bieten sich endlose Möglichkeiten zu einem herrlichen Strandleben. Fast eine Million Schweden können nicht falsch liegen... Außerdem ist dies einer der Plätze in Schweden, mit den meisten Sonnenstunden im Jahr.
 
Baden in Lysingsbadet

Welcher Badetyp auch immer Sie sein mögen, in Lysingsbadet wird sich das Richtige für Sie finden. Suchen Sie sich eine eigene Klippe auf unseren schönen "Korpaholmarna". Eine Vielzahl von Brücken verbindet einige der Inseln, die längs der Küste verschwinden. Eine schönere Badeatmosphäre gibt es nicht. Wenn Sie Sandstrände vorziehen, so haben wir mehrere in Lysingsbadet. Und den eingefleischten Poolliebhabern steht unser großer Poolbereich sowohl mit großem Becken, Kinderbecken als auch zwei Wasserrutschen zur Verfügung.
Poolgelände
Öffnungszeiten und Preise 2008
16. Juni-17. Aug täglich 09.00-20.00  Uhr
1.-15. Juni, 18.-31. Aug täglich 12.00-18.00 Uhr
Erwachsene 40 SEK/Person
Kinder 6-17 J. 25 SEK/Person
Kinder unter 6. J. Frei
Gäste, die in Lysingsbadet wohnen Frei
Saisonkarte 450 SEK/Person
 
Kontakt
Lysingsbadets Semesteranläggning
SE-593 53 Västervik
Tel: 46 (0) 490-889 20
Fax: 46 (0) 490-889 45

Wegbeschreibung
Folgen Sie ab der E22 der Beschilderung nach Lysingsbadet.
 
 
Wenn die Seele selber wählen darf ...
Möchten Sie im Urlaub etwas ganz Besonderes erleben? Fahren Sie mit unserer Museumseisenbahn, der Schmalspureisenbahn zwischen Västervik und Hultsfred. Nehmen Sie ein Boot hinaus in unsere unberührten Schären. Begeben Sie sich hinaus in das Naturreservat. Oder wandern Sie durch die wundervollen Stadtszenerien. Genießen Sie einen Spaziergang längs der malerischen Häuser. 
    
Besuchen Sie unsere interessanten Museen, schauen Sie den Kunsthandwerkern über die Schulter oder besuchen Sie einen unserer talentierten Künstler zu Hause.
    
Oder stöbern Sie in den „Vissamlingarna“ (Liedersammlungen) nach einem eigenen kleinen Lied, das Sie während des Urlaubs trällern können!
Sehenswert :
 
Almviks Tegelbruksmuseum
Beschreibung: Gut 10 km nördlich von Västervik liegt das Ziegelhüttenmuseum Almvik. Bereits im 17. Jahrhundert wurden hier Ziegelsteine gefertigt und das alte Industriegelände ist seit der Schliessung 1971 noch intakt. Nur einen Katzensprung von dort entfernt, liegt das beliebte Café Almviks.
 
Wimmerströmska Gården
Beschreibung: Mitten in Västervik liegt eines neuesten Kulturerben der Stadt - Der Wimmerströmska Gården. Trotz der begrenzten räumlichen Möglichkeiten, befinden sich in der Wohnung aus dem 18. Jh. über 6.000 antike Gegenstände, u.a. Porzellan, Keramik, Möbel und Konsthantverk.
 
Överums Bruksmuseum
Beschreibung: Das Bruksmuseum in Överum spiegelt ein interessantes Bild der Hüttengeschichte. Die Hütte in Överum wurde im Jahre 1655 gegründet und ist immer noch in Betrieb. Das Museum ist in der alten Hammerschmiede untergebracht.
 
Lunds By
Beschreibung: Lunds by ist ein einzigartig geprägtes Familiendorf mit Häusern aus dem 18 Jahrhundert, das bis 1915 ungeteilt blieb. Wenn Sie den Astrid Lindgren-Film,, Die Kinder von Bullerby"" gesehen haben, werden Sie es wieder erkennen. Teile des Films wurden in Lunds By aufgenommen.
 
S:ta Gertrud
Beschreibung: Der ursprüngliche Turm der Kirche wurde während eines Gottesdienstes im Jahre 1762 durch einen Blitzeinschlag zerstört und um 1780 durch den jetzigen, gezeichnet von dem berühmten Architekten Carl Fredrik Adelchrantz, ersetzt. Unter den vielen wertvollen Einrichtungsgegenständen der Kirche fällt u.a. eine Wistenius-Orgel von 1743, die als eine der wertvollsten Orgeln Schwedens gilt, auf.
 
Västerviks museum
Beschreibung: Wenn Sie an der Schlossruine Stegeholm vorbeigehen, kommen Sie zu einem Hügel, der Kulbacken heisst. Hier liegt Västerviks museum, das wirklich einen Besuch wert ist, wenn Sie sich für die Geschichte der Stadt interessieren.
 
Smalspåret
 
Beschreibung: Die Schmalspurbahn zwischen Västervik und Hultsfred ist Schwedens erste unter Baudenkmalschutz gestellte Eisenbahn. Die 70 km lange Strecke wird von orangefarbenen Schienenbussen aus den 50er Jahr befahren und an gewissen Tagen verkehrt hier sogar die Dampflok aus dem frühen 20 Jahrhundert.
 
Båtsmansgränd
Addresse: Båtsmansgränd, Strömsgatan 40
Post Anschrift: 593 30 Västervik
Telefon: +46(0)49021171
Beschreibung: Die acht rot gestrichenen kleinen gezimmerten Häuschen mit weissen Ecken im Båtsmansgränd wurden um 1740 für die Bootsleute der Stadt gebaut. In diesem Sträschen gibt es auch ein Café, einen Laden mit Kuriositäten und ein Kräutergarten.
 
Gränsö slotts Ljusstöperi
Addresse: Gränsövägen
Post Anschrift: 593 23 Västervik
Telefon: +46(0)49018003
Beschreibung: Die Kerzenzieherei von Schloss Gränsö liegt auf Gränsö, gleich neben dem Schloss. Hier können Sie die schönsten Designerkerzen der Welt zu günstigen Preisen direkt von den Künstlern Ragnar und Ebba von Geijer kaufen. 
Öffnungszeiten:
Mo-Fr: 10.00-17.00
Sa-So: 11.00-15.00
 
Gränsö
Addresse: Gränsö Slott
Post Anschrift: 593 92 Västervik
Telefon: +46(0)49082430
Beschreibung:Lassen Sie das Auto beim Schloß oder bei der Kanalbrücke stehen und wandern Sie in die Natur. Überall gibt es schöne Aussichten übers Wasser. Die Badeplätze sind von verschiedenen Charakteren, es geht durch lauschige Eichenhaine und offene Landschaft. Der 12 km lange Wanderweg - eine Strecke die an Stränden und Buchten entlangführt.
    

 

Kalmar und Öland

Ebenso lohnt sich ein Ausflug nach Kalmar (ca. 100 Km), entweder um durch die wunderschöne Stadt zu flanieren, oder über die Brücke nach Öland zu fahren.  

Schloss Kalmar in der schwedischen Stadt Kalmar ist der beste erhaltene Renaissance-Palast in Nordeuropa und spielte durch seine Lage an der einstigen Grenze zu Dänemark ein wichtige Rolle in der schwedischen Geschichte. Das Schloss steht auf einer kleinen Halbinsel an der Ostseeküste und ist durch einen Burggraben von Festland getrennt.

 Wer gerne mal sein Glück im Angeln probieren will, fährt ca. 16 km bis zu den Schären, hier gibt es beste Angelmöglichkeiten auf Hecht und Barsch. Oder aber man nimmt einfach nur ein Bad in der Ostsee.

Bitte klicken Sie für diese und viele weitere Ausflugsziele auf den Button Aktivitäten.

Hier finden Sie eine Reihe von Links vom Touristenbüro in Oskarshamn, die praktisch alle Möglichkeiten und alle Interessen abdecken.

 

Schilder an der Kreuzung in Ishult
Schärengarten in Dragskärr
Familie Ratz  | ws.ratz@online.de